bogen start komprimiert

 

Das Bogenschießen ist ursprünglich eine der ältesten Jagdformen der Menschheit. Pfeil und Bogen werden seit mindestens 14.000 Jahren benutzt, was vor allem durch entsprechende Funde von Pfeilspitzen aus Feuerstein belegt ist.

Neben dem sportlichen Bogenschießen wird im meditiven und therapeutischen Bogenschießen der Bogen als mittel zu Persönlichkeitsentwicklung genutzt. Ein besonderes Merkmal des Bogensportes ist es, durch Ruhe und konzentration einen immer gleichbleibenden Schußablauf zu erlangen.

Bei den KK-Schützn Mering wird vorwiegend mit dem Recurvebogen trainiert. Er ist ein technologisch hoch entwickeltes Sportgerät. mit welchem genaue treffer auf große Distanzen erzielt werden können.

Bogensport ist seit 1982 wieder olympische Disziplin. Im Sommer trainieren unsere Bogensportler im Freien, im Winter auf einer verkürzten Schießbahn im Schützenheim.

© 2019 KK-Schützen Mering e.V.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok